GNBF Dopingkontrollen 2014

Das Institut GQS (www.gqs-antidoping.de) ist durch die GNBF damit beauftragt, die Abnahme, die Versiegelung und den Versand der Blut-, Urin- und Haarproben sowohl im Zusammenhang mit der 11. GNBF Deutschen Meisterschaft am 25.10.2014 als auch für die Out-of-Season-Tests der GNBF in 2014 zu übernehmen.

 

Die Analyse der Proben wird im Institut für Dopinganalytik und Sportbiochemie (www.idas-kreischa.de) durchgeführt.

 

Die Bestimmung des FFMI (Fettfreie Masse-Index) wird durch die GNBF selbst getätigt, am Vortag der Deutschen Meisterschaft in Verbindung mit dem Einschreiben der Athleten für den Wettkampf.

TOP NEWS

MEISTERSCHAFTEN

GNBF-Facebookseite

Hauptsponsor

GNBF-Sponsoren

GNBF-Partner