1. Veranstaltung GDFPF e.V. und GNBF e.V.

Flash-Report zur 1. gemeinsamen Veranstaltung vom GDFPF (German Drug Free Powerlifting Federation) und der der GNBF.

Von Frank Pfraumer:

 

Der erste Bankdrücken Wettbewerb beider Natural Verbände fand bei Bossk Bo am 29. November in Dortmund statt. Es war das erste gemeinsame Event vom GDFPF & GNBF.

Das GYM von Bossk ist ausgestattet mit außergewöhnlichem Powerlifting Equipment von sagenhafter Qualität. Er hat allein 3 Powerracks. Auch Strongmen Equipment ist hier reichlich vorhanden.

Sehr schönist auch der Zuschauerbereich mit zentraler Hebeplattform. Sicherlich war die erste Beteiligung an der Anzahl der Starter gemessen noch bescheiden, aber es wurde ein so herrliches Event, dass wir nun diesen Weg weiter gehen wollen.

Es herrschte eine kameradschaftliche Atmosphäre - Der Konkurrenzkampf rückte hier in den Hintergrund. Es gab ordentliche Leistungen, zwei Versuche lagen sogar über dem amtierenden Deutschen Rekord. Die Ausrichter Mannschaft um Bossk und Verbandspräsident Markus Peschel richteten das Event sehr professionell und doch menschlich aus.

Die Firmen Sportnahrung und All Stars unterstützten diesen Wettkampf mit großzügigen Sachpreisen.

Letztendlich ist mein Resümee:

Einfach weitermachen mit weiteren Events.

Und für alle Athleten beider Verbände: meldet euch beim nächsten Event an, auch wenn ihr euch nicht speziell drauf vorbereitet habt. Wir, die dabei waren hatten alle viel Spaß und Freude am Bankdrücken.

TOP NEWS

MEISTERSCHAFTEN

GNBF-Facebookseite

Hauptsponsor

GNBF-Partner