Kontrollen außerhalb des Wettkampfes


Liebe Natural Bodybuilding-Freunde,

 

jedes GNBF-Mitglied muss jederzeit damit rechnen, sich einem „Out-of-Season“-Urintest, bzw. der Sichtung zu unterziehen. Zur Gewährleistung der Durchführbarkeit eines Urintests/Sichtung außerhalb des Wettkampfes hat jedes GNBF-Mitglied sicherzustellen, dass dem GNBF-Sekretariat eine aktuelle Adresse sowie eine gültige Telefonnummer und/oder eine gültige E-Mail-Adresse via E-Mail vorliegt. Adressänderungen sowie Wechsel der Telefonnummer oder Wechsel der E-Mail-Adresse sind an die E-Mail: berend@gnbf.de oder per Fax an die Nummer: 040-43253337 mitzuteilen.

 

Das Institut GQS (www.gqs-antidoping.de) ist durch die GNBF damit beauftragt, die Abnahme, die Versiegelung und den Versand der Blut-, Urin- und Haarproben sowohl im Zusammenhang mit deGNBF-Meisterschaften, als auch für die Out-of-Season-Tests der GNBF zu übernehmen. Die Analyse der Proben wird im Institut für Dopinganalytik und Sportbiochemie (www.idas-kreischa.de) durchgeführt. Seit April 2014 werden die Test durch GQS durchgeführt.

Weitere Out-of-Season-Tests werden folgen - ganz im Sinne des gesunden, dopingfreien Bodybuildings.


Mit sportlich-fairen Grüßen,

Berend Breitenstein
GNBF e. V.-Gründer