NEWS


#wirbleibenzuhause

mehr lesen 0 Kommentare

INTERNATIONAL BREAKING NEWS!

Liebe GNBF e. V. - Mitglieder,

 

soeben erreichte mich die Nachricht, dass aufgrund der Corona-Pandemie alle Elite Tour-Wettkämpfe für 2020 (Ungarn hat die Absage noch nicht endgültig bestätigt) abgesagt sind.

 

Auch die PNBA/INBA-Weltmeisterschaft 2020 in Rumänien ist abgesagt!

Es sind schwierige Zeiten.

 

Bleibt gesund!

 

Berend Breitenstein

GNBF e. V. - Gründer / Präsident

0 Kommentare

BREAKING NEWS "ABSAGE 6. GNBF IDM 2020"

Liebe GNBF e. V. – Mitglieder,

 

die Situation bezüglich der Verbreitung des Corona-Virus war bereits seit ca. 10 Tagen kritisch. Seitdem hat sich vieles ereignet. So wurden beispielsweise Messen (ITB, FIBO, Leipziger Buchmesse, Hannovermesse) abgesagt oder verschoben. Innerhalb von einer Woche ist die Zahl der nachweislich mit Corona infizierten Menschen in Deutschland von anfangs ca. 40 auf heute ca. 950 Personen rasant angestiegen. Mit heutigen Tage empfiehlt das Bundesministerium für Gesundheit die Absage von Großveranstaltungen mit über 1.000 Menschen, zu denen auch die 6. GNBF e. V. internationale Deutsche Meisterschaft zu zählen ist. Italien hat ganze Regionen im Norden des Landes abgeriegelt, mehr als 10 Millionen Einwohner dürfen bis zum 03.04.2020 nur in äußerst dringenden Fällen ihre Städte verlassen, gleiches gilt für Einreisen in diese Gebiete.

Aufgrund der dramatischen Entwicklung der Situation gehe ich heute davon aus, dass die Gesundheitsbehörde Neu-Ulm die Durchführung der 6. GNBF e. V. internationalen Deutsche Meisterschaft nicht mehr genehmigen wird. Sollte ich mich täuschen, so steht zumindest das reale Szenario in Aussicht, dass diese Meisterschaft ohne Publikum und nur unter sehr hohen behördlichen Sicherheitsauflagen durchgeführt werden dürfte.  Auch die Teilnahme von Athleten aus Risikogebieten wie aus Italien oder dem Iran wird mit an Sicherheit grenzender Wahrscheinlichkeit nicht zugelassen werden.

Die internationale Ausrichtung der Meisterschaft verschärft die Gefahrenlage. Hinzu kommt, dass letztlich bereits noch nicht symptomatische infizierte Personen die Erreger hoch effektiv übertragen können, das gilt insbesondere für Veranstaltungen in geschlossenen Räumen. Folglich kann die GNBF e. V. die Sicherheit der Wettkämpfer und Besucher bei diesem internationalen Wettkampf nicht mehr ausreichend garantieren.

 

Als Sportler weiß ich, wie Ihr Euch als Athleten fühlt. Ihr arbeitet sehr hart auf diesen Wettkampf hin. Die letzten Wochen vor der Meisterschaft wird die Ernährung noch einmal sauberer und die Trainingsintensität noch weiter erhöht. Die hohe physische Belastung verringert die Abwehrkräfte Eures Organismus, und für den Fall der ständig wachsenden Gefahr des Kontaktes  mit dem Virus hättet Ihr eine geringere Widerstandfähigkeit diesem gegenüber.

    

Der verbleibende Zeitraum bis zur 6. GNBF e. V. internationalen Deutschen Meisterschaft ist aus meiner Sicht einfach zu kurz, damit ich wirklich ruhigen Gewissens sagen kann, dass alles unter Kontrolle kommt und für alle internationalen und nationalen Athleten/Betreuer/Zuschauer kein Risiko mehr besteht, bei der GNBF e. V. IDM 2020 mit dem Corona-Virus in Kontakt zu geraten. Sollte dieser Fall eintreten, dann wären die Folgen daraus für jeden Menschen, der vor Ort wäre, schwerwiegend. Zwar muss es nicht zwangsläufig zu einer Ansteckung kommen, aber auch eine mögliche 14-tägige Quarantäne hätte für jeden deutschen und jeden internationalen Teilnehmer drastische persönliche Auswirkungen.

 

Die Absage der 6. GNBF e. V. internationalen Deutschen Meisterschaft trifft alle Beteiligten hart und ist sehr enttäuschend. Athleten, die sich intensiv in der Vorbereitung auf den Wettkampf befinden, Angehörige und Coaches der Athleten, Zuschauer und natürlich auch die GNBF e. V. selbst. Aber ich halte es für richtig, sportliche Interessen präventiv hinter mögliche gesundheitliche Gefahren zu stellen. Ich habe bis zum heutigen Tage gekämpft und gehofft, dass die Meisterschaft stattfinden könnte. Aber es gibt von meiner Seite aus nun keine andere Wahl mehr, als den Wettkampf abzusagen.   

Auch wenn der Virus unsere Natural Bodybuilding-Gemeinschaft kurzfristig in Knie gezwungen hat - lasst uns zusammen stehen, uns erheben und mit neuen Kräften auf eine  herausragende 17. GNBF e. V. Deutsche Meisterschaft am 17. 10. 2020 in Siegen blicken.

 

Die GNBF e. V. wird sich etwas überlegen, wie diese Meisterschaft zumindest etwas die Enttäuschung darüber mindern kann, dass die diesjährige, 6. GNBF e. V. internationale Deutsche Meisterschaft nicht stattfindet.

 

Bereits gekaufte Tickets können via folgendem Link zurückgegeben werden, das Eintrittsgeld wird selbstverständlich zurückerstattet.

Link: https://www.gnbf.net/meisterschaften/internationale-deutsche-meisterschaft-2020/erstattung-tickets/

 

Mit sportlichen Grüßen

und besten Wünschen für das Training,

 

Berend Breitenstein

Gründer/Präsident GNBF e. V.

1 Kommentare

2. UPDATE - 6. GNBF Int. Deutsche Meisterschaft 2020

Liebe GNBF e. V. – Mitglieder,

 

vor gut 48 Stunden, am Sonntag früh, habe ich Euch darüber informiert, dass die GNBF e. V. die weitere Entwicklung bezüglich der Verbreitung des Corona-Virus sehr sorgsam beobachten wird und bis zum 17.03.2020 ihre Entscheidung bekanntgibt, ob die 6. GNBF e. V. internationale Deutsche Meisterschaft am 09.05.2020 in Neu-Ulm stattfindet oder nicht.

 

Seitdem kontaktierten mich zahlreiche, besorgte Athleten und deren Betreuer mit der Anfrage, ob die Meisterschaft abgesagt wird. Ich verstehe diese Besorgnis sehr gut und habe mich deshalb dazu entschlossen, bereits heute meine Sicht der Dinge als ehemaliger Athlet und als Gründer und Präsident der GNBF e. V. darzustellen.

 

Ich war selber viele Jahre Wettkampfathlet. Ich weiß, wieviel den Athleten die Vorbereitung auf einen Wettkampf bedeutet und wie das Gefühl währenddessen ist. Intensivstes Training – disziplinierte Diät – Posing – Regeneration und immer wieder der Glaube an sich selbst auch in schwierigen Phasen der Vorbereitung sind die Dinge, die für einen Wettkampfathleten in den Wochen und sogar Monaten vor einer Meisterschaft im Focus seines Daseins stehen. Das alles, um sich am Tag der Meisterschaft in absoluter Bestform auf der Wettkampfbühne zu präsentieren.

 

Innerhalb der letzten beiden Tage habe ich mir daher sehr intensiv Gedanken über die derzeitige Situation gemacht, mich ausführlich mit dem GNBF e. V. – Team über die Lage besprochen, zahlreiche Experten-Interviews zum Thema angesehen und mich mit unserem europäischen Dachverband abgestimmt. Als Ergebnis hieraus und nach heutigem Kenntnis-Stand bin ich der Meinung, dass die 6. GNBF e. V. IDM wie geplant stattfinden sollte.

 

Ich bin aber nicht nur Natural Bodybuilder mit Leib und Seele, sondern auch Gründer und Präsident der GNBF e. V. – der German Natural Bodybuilding & Fitness Federation. Einem als gemeinnützig anerkannten Verein, der sich dem gesunden, dopingfreien Bodybuilding verschrieben hat. Deshalb halte ich es für meine Pflicht, nicht nur ein bedingungsloses „Weiter so“ zu propagieren, sondern auch auf die andere Seite der Medaille hinzuweisen, so wie ich es bereits in meiner ersten Nachricht zu diesem Thema getan habe.

 

Die Infektionszahlen mit dem Corona-Virus werden weiter steigen. Die EU-Gesundheitskommission hat das Ansteckungsrisiko als „hoch“ eingestuft. Bundesgesundheitsminister Spahn sagte gestern: „Der Alltag wird ein Stück weit eingeschränkt werden müssen“ und SPD-Gesundheitspolitiker Klaus Lauterbach betonte, ebenfalls gestern: „Insbesondere Großveranstaltungen mit internationaler Beteiligung sind kritisch zu betrachten“. Aus rechtlichen Gründen erfolgt an dieser Stelle auch der Hinweis, dass die GNBF e. V. keinerlei Haftung für eine im möglichen Zusammenhang mit der 6. GNBF e. V. internationalen Deutschen Meisterschaft 2020 erkannten Corona-Infektion der bei diesem Wettkamp anwesenden Personen übernehmen wird.

 

FAZIT: Niemand weiß, wie sich die Sachlage zukünftig entwickelt. Mit Stand 03.03.2020 wird die GNBF e. V. ihr bis heute bereits erfolgtes, großes Engagement fortsetzen, die diesjährige internationale Deutsche Meisterschaft Realität werden zu lassen. Sollte sich die Situation nicht deutlich verschlechtern, keine gegenteilige Empfehlung durch das Gesundheitsamt oder sogar die Absage der Veranstaltung durch die Behörden erfolgen, dann freue ich mich - zusammen mit dem GNBF e. V-Team - die teilnehmenden Athleten am 08.05.2020 zum Einschreiben für den Wettkampf begrüßen zu können und möglichst viele aus unserer Gemeinschaft als Zuschauer in der Halle zu sehen.

 

 

Mit sportlichen Grüßen

besten Wünschen für das Training

 

und auf ein gesundes Wiedersehen in Neu-Ulm,

 

Berend Breitenstein

GNBF e. V. Gründer

Lifetime Natural Bodybuilder

5 Kommentare

UPDATE - 6. GNBF Intern. Deutsche Meisterschaft 2020

Liebe GNBF e. V. – Mitglieder,

 

die Situation bezüglich der Verbreitung des Corona-Virus hat sich in den letzten Tagen deutlich zugespitzt, so werden beispielsweise Messen (ITB, FIBO) abgesagt oder verschoben. Der Krisenstab der Bundesregierung empfiehlt eine Risikoabwägung für Großveranstaltungen, zu denen auch die 6. GNBF e. V. internationale Deutsche Meisterschaft mit erwartungsgemäß über 1.000 daran teilnehmenden Menschen zu zählen ist. Die internationale Ausrichtung der Meisterschaft verschärft die Gefahrenlage zusätzlich, denn es werden auch Teilnehmer und Besucher zum Beispiel aus Italien und dem Iran erwartet. Beides Länder, in denen die Verbreitung des Corona-Virus bereits sehr viel weiter fortgeschrittenen ist als in Deutschland.

 

Als hart trainierende und eine strikte Diät befolgende Athleten mutet Ihr Eurem Organismus viel zu, um am 09.05.2020 in persönlicher Bestform auf der Bühne zu stehen. Eurer Immunsystem ist weniger widerstandsfähig gegenüber einem möglichen Kontakt mit dem Corona-Virus, der als deutlich gefährlicher eingestuft wird als eine Grippe.

 

Eine Absage der 6. GNBF e. V. internationalen Deutschen Meisterschaft erscheint mir zum jetzigen Zeitpunkt als verfrüht, ist aber dennoch eine Option. Deshalb wird die GNBF e. V. die weitere Entwicklung der Sachlage sehr genau beobachten und ihre Entscheidung hierzu bis spätestens zum 17.03.2020 bekannt geben.  

 

Ich weiß, wie viel Euch die Teilnahme an der Meisterschaft bedeutet.  Mir und dem gesamten GNBF e.V.-Team geht es nicht anders als Euch und wir alle haben bereits sehr viel Herzblut in die Organisation der 6. GNBF e. V. internationalen Deutschen Meisterschaft gesteckt.  

 

Hoffen wir das Beste, das dieser Spuk mit dem Corona-Virus schnell in den Griff zu bekommen ist und unsere Meisterschaft wie geplant stattfinden kann.

 

Vorsorglich möchte ich gleichzeitig die Empfehlung aussprechen, mit möglichen Reisevorbereitungen und Hotelbuchungen Eurerseits bis zur Bekanntgabe der Entscheidung zu warten, ob die 6. GNBF e. V. internationale Deutsche Meisterschaft stattfinden wird.     

 

 

Mit sportlichen Grüßen

und besten Wünschen für das Training,

 

Berend Breitenstein

GNBF e. V.-Gründer/Präsident

0 Kommentare

Neuer GNBF-Newsletter 2020

Ab 01.02.2020 versendet die GNBF einen neuen Newsletter. Dieser wird regelmäßig Anfang eines Monats versandt.

Dieser Newsletter kann von jedem abonniert werden, auch wenn keine Mitgliedschaft bei der GNBF besteht.

 

Interessiert?

Dann trage Dich gleich jetzt für den Newsletter ein.

 

(Wer bereits den bisherigen Vereins-Newsletter erhält, ist automatisch im Verteiler aufgenommen)

mehr lesen 0 Kommentare

Posing-Workshop NRW

Am 19.04.2020 findet der erste Posing-Workshop von den neuen Bundeslandrepräsentanten Nancy und Carsten Fervers statt.

 

Alle Infos im angefügten Dokument.

 

Anmeldungen an Carsten Fervers per E-Mail: leagueofnaturals@magenta.de

mehr lesen 0 Kommentare

GNBF Anti-Doping Jahresbericht 2019

Der GNBF e. V. Anti-Doping-Jahresericht 2019, verfasst von Michael Jablonski (Gründer und Geschäftsführer von GQS) ist nun online.

 

Herzlichen Dank an Michael für die äußerst professionelle und menschlich angenehme Zusammenarbeit bei der Unterstützung seines Instituts für die Anti-Doping-Mission der GNBF e. V. auch in 2020!

 

mehr lesen 0 Kommentare

Ehrenamtliche Helfer gesucht

Liebe Natural Bodybuilding-Freunde & Fans,

 

die organisatorischen Vorbereitungen zur 6. GNBF e. V. internationalen Deutschen Meisterschaft am 09.05.2020 in Neu-Ulm sind in vollem Gang und verlaufen planmäßig.

 

Zur Unterstützung des GNBF e. V. Anti-Doping-Teams werden noch Mitarbeiter gesucht.

 

Die GNBF e. V. zahlt jedem ehrenamtlichen Anti-Doping-Mitarbeiter für seine Tätigkeit bei der 6. GNBF e. V. internationalen Deutschen Meisterschaft eine Ehrenamtspauschale von 50,- Euro für den Tag.

 

Ihr bekommt einen direkten Einblick in das Geschehen rund um das Doping-Testing bei der GNBF e. V. und unterstützt durch Eure Tätigkeit aktiv die Anti-Doping-Mission der GNBF e. V. ganz im Sinne des dopingfreien Bodybuildings.

 

Ich – und alle sauberen Athleten - freue mich auf Eure Nachricht via E-Mail berend@gnbf.de

 

 

Mit sportlichen Grüßen

und besten Wünschen für das Training,

 

Berend Breitenstein

GNBF e. V. - Gründer

0 Kommentare

Neue GNBF-Bundeslandrepräsentanten für NRW

Liebe GNBF e. V.-Mitglieder,

 

ich freue mich sehr, heute bekanntgeben zu können, dass Nancy und Carsten Fervers (E-Mail: leagueofnaturals@magenta.de) ab sofort als GNBF e. V. - Bundesland-Repräsentanten für Nordrhein-Westfalen tätig sein werden.

 

Beide werden hierbei eng mit Elena Grass - Leiterin der GNBF e. V. Posing Academy for Women - zusammenarbeiten, die ihren Wohnsitz ebenfalls in NRW hat.

 

Nachfolgend eine kurze Erläuterung der beiden, warum sie sich dafür entschieden haben dieses Amt zu übernehmen:

 

Mit sportlichen Grüßen

und besten Wünschen für das Training,

 

Berend Breitenstein

GNBF e. V. - Gründer

 

mehr lesen 0 Kommentare

Änderungen der Wertungskriterien

Die Wertungskriterien aller Klassen wurden überarbeitet. Unter anderem auch, um europaweit einen einheitlichen Standard zu schaffen.

Bitte vor Teilnahme einer Meisterschaft die Richtlinien gründlich durchlesen und beachten.

 

Neu ist beispielsweise:

  • Die Posingkleidung muss beim Einschreiben vorgezeigt werden
  • Die Posing-Musik muss vorab online upgeloaded werden
  • Im Finale stehen wieder die Top 5
  • Die Bikini-Runde der "Women`s Sport Model" entfällt

und einige weitere Änderungen....

mehr lesen 2 Kommentare

TV-Beitrag über Mirco Burger

Ein toller TV-Beitrag über den erfolgreichen GNBF-Athleten Mirco Burger

mehr lesen 0 Kommentare

GNBF testet auch in Japan!

Liebe GNBF. V.-Mitglieder,

 

Wie mir Herr Michael Jablonski – Gründer und Geschäftsführer des Instituts GQS (Global Quality Sports)  – heute mitteilte, hat er im Rahmen seines Japan-Besuchs die Gelegenheit auch dafür genutzt, GNBF e. V.-Mitglied Mario Nakamura einer unangekündigten Dopingkontrolle zu unterziehen.

 

Mario wird hierzu selber noch einen Erfahrungsbericht schreiben. Eine erste Impression dieser allerersten Trainingskontrolle durch die GNBF e V .in Japan könnt ihr auf dem an diese E-Mail angefügten Foto ersehen.

 

Herzlichen Dank an Michel Jablonski für seinen unermüdlichen Einsatz im Anti-Doping-Kampf der GNBF e. V. und an Mario für den folgenden Erfahrungsbericht über seine GNBF e. V.-Anti-Doping-Trainingskontrolle,

 

Mit sportlichen Grüßen

und besten Wünschen für das Training

 

Berend Breitenstein

GNBF e. V.-Gründer

mehr lesen 0 Kommentare

Finale Ergebnisse der Doping-Tests auf der 16. GNBF DM 2019

Liebe Natural-Bodybuilding-Freunde,

 

Die Bekanntgabe der Ergebnisse der Dopingtest-Analysen im Zusammenhang mit der 16. GNBF e.V. Deutschen Meisterschaft 2019 verzögerte sich, da zunächst das Ergebnis der sogenannten IMRS-Analyse abgewartet werden musste, welche aufgrund eines erhöhten Testosteron/Epitestosteron-Quotienten (T/E) einer Urin-Probe erforderlich wurde.

 

Zitat des Labors in Kreischa:

„…eine im Auftrag der GNBF untersuchte Probe wies einen erhöhten Testosteron/Epitestosteron-Quotienten (T/E) von 6,5 auf. Proben mit einem T/E größer als 4 werden vom Steroidmodul in ADAMS als auffällig markiert, wenn sie nicht einem in der Datenbank bereits erfassten Athleten zugeordnet werden können. Die Bestätigungsanalyse umfasst die Verifizierung der bereits berichteten Steroidprofilparameter, eine Kohlenstoffisotopen-Verhältnisbestimmung sowie weitere in diesem Kontext geforderte Untersuchungen (siehe auch Technisches Dokument WADA TD2018EAAS)“.

 

Mit Datum 06.12.2018 liegt das Ergebnis (der gut 400,- Euro teuren IMRS-Analyse) nun vor:

„… bei der Bestätigungsanalyse konnten keine Anhaltspunkte für die Anwendung verbotener Substanzen oder Methoden gefunden werden, so dass der erhöhte T/E-Wert mit hoher Wahrscheinlichkeit durch physiologische Faktoren bedingt ist“

 

Zum besseren Verständnis bezüglich der IRMS einige erklärende Worte des Anti-Doping-Beirats der GNBF e.V., Herrn Prof. Dr. Dr. Martin Hörning:

„Die Kohlenstoffisotopen-Massenspektrometrie (IRMS = isotope ratio mass spectrometry) ermöglicht den eindeutigen Nachweis eines Dopings mit endogenen Steroidhormonen wie Testosteron, Dihydrotestosteron und Dehydroepiandrosteron. Dabei wird das Verhältnis der Kohlenstoffisotope 13C und 12C von Testosteron und/oder seiner Metaboliten in einer Urinprobe ermittelt. Wenn ein im Rahmen einer Dopingprobe gemessener Steroidwert zu hoch ist, hilft die Messung, natürlich hohe Spiegel von dopingbedingt hohen Spiegeln zu unterscheiden. Denn das 13C/12C-Verhältnis von körpereigenem Testosteron unterscheidet sich vom 13C/12C-Verhältnis des in medizinischen Präparaten enthalten Testosterons. So lässt sich die Herkunft des gemessenen Testosterons (vom Körper produziert bzw. von außen zugeführt) ermitteln".

 

Mit sportlich-fairen Grüßen

Berend Breitenstein

GNBF e.V.-Gründer/Präsident

 

mehr lesen 0 Kommentare

Ergebnisse INBA/PNBA Natural Olympia 2019

Liebe GNBF e. V. - Mitglieder,

 

am vergangenen Wochenende ging der Natural Olympia der PNBA/INBA in Las Vegas über die Bühne.

Ich beschränke mich hier lediglich auf die Übermittlung der Ergebnisse der Deutschen Teilnehmer, da ich mich dieses Jahr dazu entschieden hatte, nicht persönlich nach Las Vegas zu fliegen.

Wie bei jedem Wettkampf gab es auch hier Licht und Schatten.

Weitere Infos folgen zu gegebenem Zeitpunkt.

Auf dem Facebook-Account und in Social-Media sind zahlreiche Fotos, Videos und Stimmen zu diesem Wettkampf ersichtlich. 

 

Mit sportlichen Grüßen

und besten Wünschen für das Training

Berend Breitenstein

GNBF e. V. - Gründer  

mehr lesen 0 Kommentare

Dopingtest-Ergebnisse 16. GNBF e. V. DM 2019

Liebe GNBF e. V. - Mitglieder,

 

die endgültige Bekanntgabe der Ergebnisse der Dopingtest-Analysen im Zusammenhang mit der 16. GNBF e.V. Deutschen Meisterschaft 2019 verzögert sich, da zunächst das Ergebnis der sogenannten IMRS-Analyse abgewartet werden muss, welche aufgrund eines erhöhten Testosteron/Epitestosteron-Quotienten (T/E) in einer Urin-Probe erforderlich wurde.

 

Zitat des WADA akkredierten IDAS-Labors in Kreischa:

 ...eine im Auftrag der GNBF untersuchte Probe wies einen erhöhten Testosteron/Epitestosteron-Quotienten (T/E) von 6,5 auf. Proben mit einem T/E größer als 4 werden vom Steroidmodul in ADAMS als auffällig markiert, wenn sie nicht einem in der Datenbank bereits erfassten Athleten zugeordnet werden können. Die Bestätigungsanalyse umfasst die Verifizierung der bereits berichteten Steroidprofilparameter, eine Kohlenstoffisotopen-verhältnisbestimmung sowie weitere in diesem Kontext geforderte Untersuchungen (siehe auch Technisches Dokument WADA TD2018EAAS".

 

Zum besseren Verständnis bezüglich der IRMS einige erklärende Worte des Anti-Doping-Beirats der GNBF e.V., Herrn Prof. Dr. Dr. Martin Hörning:

„Die Kohlenstoffisotopen-Massenspektrometrie (IRMS = isotope ratio mass spectrometry) ermöglicht den eindeutigen Nachweis eines Dopings mit endogenen Steroidhormonen wie Testosteron, Dihydrotestosteron und Dehydroepiandrosteron. Dabei wird das Verhältnis der Kohlenstoffisotope 13C und 12C von Testosteron und/oder seiner Metaboliten in einer Urinprobe ermittelt. Wenn ein im Rahmen einer Dopingprobe gemessener Steroidwert zu hoch ist, hilft die Messung, natürlich hohe Spiegel von dopingbedingt hohen Spiegeln zu unterscheiden. Denn das 13C/12C-Verhältnis von körpereigenem Testosteron unterscheidet sich vom 13C/12C-Verhältnis des in medizinischen Präparaten enthalten Testosterons. So lässt sich die Herkunft des gemessenen Testosterons (vom Körper produziert bzw. von außen zugeführt) ermitteln".

 

Auch das Anaylse-Ergebnis der genommenen Haarprobe bei der 16. GNBF e. V. Deutschen Meisterschaft 2019 steht noch aus.

Sobald die Anaylseergebnisse der IRMS und der Haarprobe vorliegen, informiere ich Euch umgehend darüber.

 

Mit sportlich-fairen Grüßen

 

Berend Breitenstein

GNBF e.V.-Gründer/Präsident

0 Kommentare

GNBF Mitgliedertraining Hessen vom 28.09.2019

Am 28.09. leitete ich das GNBF-Mitgliedertraining mit Posingworkshop in der Halle des ASV Griesheim. Es bereitete mir viel Freude, altbekannte Gesichter zu sehen, die auch in ihrer Offseason-Form sowohl am Posing, als auch am Training teilnahmen.

Alle Mitglieder, die sich in der Vorbereitung befanden zeigten ausnahmslos eine gute Form und schafften bei der 16. Deutschen Meisterschaft der GNBF in Siegen den Sprung in die Top 12.

Fotografisch begleitet wurde das Mitgliedertraining von Mario Seiler (@whit3­_media).

 

Text: Tobias Rehagel, GNBF-Bundeslandrepresäntant Hessen

 

mehr lesen 0 Kommentare

Informationen zur Teilnahme des INBA Natural Olympia 2019 in Las Vegas

Bezüglich der Teilnahme/Anmeldung zum Natural Olympia folgende Informationen aus den USA:

 

"Please know that all registration for the INBA PNBA NATURAL UNIVERSE and the INBA PNBA NATURAL OLYMPIA will be an online registration process through www.natualbodybuilding.com 

All athletes must create an account at www.naturalbodybuilding.com  please be as thorough with complete information as possible as this will create the athletes profile.  Once the account is created the website will email a link to the athlete to verify they are human and not a robot, click on the link to solidify the account.  

The site is membership driven, so each athlete must show proof of Europe Elite Tour Membership, this will be done by emailing a photo of the current Europe Elite Tour Membership to Johnny at info@naturalbodybuilding.com he will then approve the membership.  Otherwise, the athlete will be required to purchase either an INBA Global or PNBA Elite (if qualified) Membership through the STORE on the website. 

At this point the athlete will be ready to register online for their Categories/Divisions. 

Please note that there is a HELP on the site for assistance, or email me or Johnny for assistance to insure a smooth online registration process. 

Here is a link with some preliminary information for the Natural Olympia XXII  https://naturalbodybuilding.com/project/pro-am-natural-olympia/ we will be updating information on the site and through social media on a regular basis starting next week.  It’s imperative that the athletes book hotel accommodations at the RIO using the booking code provided. 

Thank you, and let me know if you require further assistance.

 

DREAM BIGGER…

SHARE THE DREAM…

 

Diana Kakos

Chief Executive Officer

http://naturalbodybuilding.com

diana@naturalbodybuilding.com

Global Leaders In Natural Sports

 

0 Kommentare

Reisekostenzuschuss / Internationale Wettbewerbe

Liebe GNBF e. V. - Mitglieder,

 

ich freue mich, Euch heute bekanntgeben zu können, dass jeder der folgenden Gesamtsieger bei der 16. GNBF e. V. Deutschen Meisterschaft 2019 einen Reisekostenzuschuss über 300,- Euro für die Teilnahme an der INBA Europameisterschaft am 26.10.2019 in Bukarest/Rumänien oder dem PNBA/INBA Natural Universe am 09.11.2019 in Los Angeles/USA  oder dem PNBA/INBA Natural Mr. Olympia  vom 14.11. bis 17.11. 2019 in Las Vegas/USA erhält:

 

Reisekostenzuschuss 2019 von jeweils 300,- Euro für folgende Gesamtsieger bei der 16. GNBF e. V. Deutschen Meisterschaft 2019:

JUNIOREN BODYBUILDING

FRAUEN-BIKINI

MEN`S PHYSIQUE

MASTERS BODYBUILDING

GESAMTSIEGER BODYBUILDING

 

Weitere Informationen zur Teilnahme und zur Anmeldung an internationalen Meisterschaften unserer Partnerverbände INBA/PNBA findet ihr auf www.naturalbodybuilding.eu (Ansprechpartner ist der INBA GLOBAL EUROPE-Präsident Viliam Rigo via E-Mail inbaglobaleurope@gmail.com) und www.naturalbodybuilding.com (Ansprechpartner siehe unten).

 

Wer von Euch bereits weiß, dass er beim INBA/PNBA Natural Olympia teilnehmen möchte, schickt mir bitte seine T-Shirt-Größe zwecks Produktion der GNBF e. V. - Athleten-Team Shirts für die Reise in die USA (Mail: berend@gnbf.de)

 

Desweiteren wird durch Stefan Riest eine WhatsApp-Gruppe für alle Teilnehmer am Natural Olympia in Las Vegas ins Leben gerufen. Seine Kontaktnummer ist: +49 177 8832659    

 

Für die Teilnahme am INBA Natural Olympia (Amateure) sind die Top 3 jeder Klasse bei der 5. GNBF e. V. internationalen Deutschen Meisterschaft 2019 und die Top 3 jeder Klasse bei der 16. GNBF e. V. Deutschen Meisterschaft 2019 qualifiziert.

Die Klassensieger erhalten Ihre PNBA-Pro Card - vorausgesetzt es sind mindestens 5 Teilnehmer in der jeweiligen Klasse gestartet und können damit bei den Profis (PNBA) starten.

 

Mit besten Wünschen für das Training

und auf ein gesundes Wiedersehen in Siegen in zwei Wochen!

Berend Breitenstein

GNBF e. V. - Gründer 

mehr lesen 0 Kommentare

300?

Liebe Natural Bodybuilding-Freunde

 

in drei Wochen ist es soweit:

Die 16. Deutsche Meisterschaft der German Natural Bodybuilding & Fitness Federation geht am 12.10.2019 in Siegen über die Bühne.

 

Bis heute haben sich 245 Athleten/innen für diese Meisterschaft der Superlative angemeldet.

Damit ist bereits jetzt dieselbe Teilnehmerzahl wie in 2018 erreicht - und es sind noch zwei Wochen bis Meldeschluss zur Teilnahme an der diesjährigen DM!

 

Stellt sich die Frage, ob in 2019 zum allerersten Mal die "magische 300" erreicht wird. Stehen in drei Wochen 300 Eisenkrieger und Eisenkriegerinnen auf der Bühne und kämpfen um die Deutschen Meistertitel in den ausgeschriebenen 30 Klassen?

 

Die Antwort hierauf sehen wir in drei Wochen.

 

Falls ihr bei der 16. GNBF e. V. Deutschen Meisterschaft als Athlet/in auf der Bühne stehen möchtet, beachtet bitte den Anmeldeschluss zur Teilnahme bis zum 05.10.2019.

 

Anmeldungen via www.gnbf.de - ebenso wie die Möglichkeit, im Vorverkauf Karten für dieses Mega-Event zu erwerben.

 

Lasst Euch das  jährliche Highlight des Deutschen Natural Bodybuildings nicht entgehen. Ob als Teilnehmer; Athlet oder Zuschauer - don`t miss it!

 

Mit sportlichen Grüßen

besten Wünschen für das Training

 

und bis bald in Siegen.

 

Berend Breitenstein

GNBF e. V.-Gründer  

1 Kommentare

GNBF Mitgliedertraining & Posing-Workshop Hamburg

Am Sonntag, den 08.09.2019 – 5 Wochen vor der 16. GNBF e. V. Deutschen Meisterschaft in Siegen - fand unter der Leitung von Thore Storm  (GNBF e.V.-Bundeslandrepräsentant für Hamburg) und Elena Grass (Leiterin der GNBF e. V. Posing-Academy for Women) ein GNBF e. V. – Mitgliedertraining und Posing-Workshop in der „Fitnessfabrik Wandsbek“ in Hamburg statt.

 

Dabei bekamen die Teilnehmer/innen wertvolle Tipps zur Optimierung Ihres Posings.

 

Weitere Termine für GNBF e. V. – Mitgliedertrainings und Posing-Workshops sind auf www.gnbf.de ersichtlich

mehr lesen 0 Kommentare

Trailer "16. GNBF Deutsche Meisterschaft 2019"

0 Kommentare

Blutkontrollen - Trainingskontrollen

Liebe GNBF e. V. - Mitglieder,

 

vor kurzem gab es eine Premiere bezüglich der Anti-Doping-Trainingskontrollen bei der GNBF e. V. 

 

Der Athlet Patrick T. (Nennung des vollen Namens aus Datenschutzgründen nicht möglich) wurde nicht nur einer Urinprobe sondern zusätzlich auch einer Blutprobe unterzogen.

Mit dieser Kombination ergibt sich ein noch deutlicheres Bild hinsichtlich des möglichen Nachweises von anabolen Steroiden und Wachstumshormonen außerhalb des Wettkampfes.

 

Eine Übersicht über die Doping-Tests der GNBF e. V.  findet ihr auf www.gnbf.de innerhalb des Menüpunktes "Anti-Doping".

 

Mit sportlichen Grüßen 

und besten Wünschen für das Training,

Berend Breitenstein 

GNBF e. V. - Gründer 

0 Kommentare

Posing Academy for Women

Die GNBF e. V. freut sich, bekanntgeben zu können, dass Elena Grass die Leitung der neuen "GNBF e. V. Posing Academy for Women" übernehmen wird. Elena ist GNBF e. V. Deutsche Bikini-Gesamtsiegerin 2016 und wird für alle weiblichen Teilnehmerinnen an GNBF e. V. - Meisterschaften eine kompetente und engagierte Ansprechpartnerin zu allen Fragen rund um das Posing und den Bühnenaufttritt sein.

 

Das Headquarter der Academy ist Werne. Hier werden nicht nur GNBF e. V. Mitgliedertrainings und Posing-Workshops für Frauen unter ihrer Leitung stattfinden, sondern auch mehrstündige Seminare zum Thema Frauenklassen, Bühnenpräsentation und Wettkampfvorbereitung angeboten.

 

Termine für die Seminare folgen.

 

Vor der 16. GNBF e. V. Deutschen Meisterschaft am 12.10.2019 wird Elena bei folgenden GNBF e. V. - Posing-Workshops vor Ort sein:

 

08.09.2019 - Hamburg

14.09.2019 – Bremen

21.09.2019- Werne     

 

Kontakt für weitere Fragen an Elena via E-Mail: womenacademy@gnbf.de

 

 

Mit sportlichen Grüßen 

und besten Wünschen für das Training

 

Berend Breitenstein 

GNBF e. V. -Gründer

mehr lesen 0 Kommentare

GNBF Mitgliedertraining in Baden Württemberg

Am 24.08.2019 fand unter der Leitung von Coach Nicolas Rojas im Sportstudio Jukadio in Heidelberg ein GNBF-Mitgliedertraining und Posing-Workshop statt.

Alle Termine findet ihr hier

mehr lesen 0 Kommentare

GNBF Mitgliedertraining in Baden-Württemberg

Am Samstag, den 03.08.2019 fand in Sindelfingen (BaWü) ein weiteres GNBF Mitgliedertraining inkl. Posingworkshop statt.

Insgesamt 12 Teilnehmerinnen und Teilnehmer fanden sich im FM - House of Sports in Sindelfingen ein.

Nach einem freien Training im Studio von Peter Klement, aktueller Weltmeister over 60, wurde beim gemeinsamen Posingworkshop weiter geschwitzt und an den richtigen Posen und Abläufen gefeilt.

Der Erfahrungsaustausch zwischen alten Hasen und Newcomern, sowie die immer sehr freundschaftliche und entspannte Atmosphäre, welche sinnbildlich für den tollen Zusammenhalt der GNBF-Familie spricht, zeichnete auch dieses Mitgliedertraining wieder aus.

 

Besonderen Dank an die Firma Brachial (https://www.brachial.eu), die jedem Teilnehmer (m/w/d :-)) eine kleine kostenlose Überraschung und ein spezielles gym wear Angebot gemacht hatte.

Ich freue mich, möglichst viele bei der DM der GNBF in Siegen Mitte Oktober wieder zu sehen.

Beste Grüße und eine gute, verletzungsfreie Vorbereitung!

 

Christian Kellenberger

GNBF e.V. Bundeslandrepräsentant BaWü

mehr lesen 0 Kommentare

FOTO-ALBUM komplett

Auf unserem offiziellen Fotostream sind nun nachträglich noch Bilder von Meisterschaften ab 2011 upgeloaded worden und somit alle Bilder komplett. Schaut gerne vorbei und stöbert in den knapp 35.000 Bildern

 

mehr lesen 0 Kommentare

Neuerungen im GNBF e. V. - Wettkampf-Reglement

Liebe GNBF e. V.-Mitglieder,

 

im Rahmen des zweiten Teils des von der EU geförderten Projekts "Erasmus+" zum Zusammenschluss des Natural Bodybuildings in Europa vom 27.06.19 bis 30.06.19 stand u.a. die Vereinheitlichung der Wettkampfregularien innerhalb Europas auf der Tagesordnung.

 

Es war ein großartiges Meeting, bei dem die GNBF e.V. - vertreten durch Berend Breitenstein, Daniel Gildner, Andre-Patris-Peter und Dr. Andreas Müller - viele ihrer Ideen durchsetzen konnte.

 

In Kooperation mit dem europäischen Dachverband der GNBF e.V., der INBA GLOBAL EUROPE www.naturalbodybuilding.eu wurden folgende Aktualisierungen des Wettkampfreglements für alle der INBA EUROPE GLOBAL angeschlossenen Verbände verabschiedet:

 

  • Ab sofort gibt es Europaweit die Frauen-Bodybuilding-Klasse.
  • Ab sofort gibt es Europaweit die Männer-Athletik-Klasse.
  • Die Posing-Kür ist für alle Finalisten der Men`s Classic Physique-Klasse Pflicht und geht mit in die Bewertung ein.
  • Es gilt ein FFMI von max. 23,0 für die Men`s Classic Physique-Klasse.
  • Für die Women`s Sport Model-Klasse entfällt die Bikini-Runde

 

Die GNBF e.V. hat darüber hinaus für sich entschieden, sowohl bei der GNBF e.V. internationalen DM als auch bei der GNBF e. V. DM einen "Best Poser"-Pokal auszuschreiben.

 

Für die 6. GNBF e. V. IDM 2020 ist die Einführung einer "Physically Challenged"-Klasse einzuführen.

 

Die Wettkampfreglements zur GNBF e. V. IDM und zur GNBF e.V. DM werden entsprechend überarbeitet und anschließend online gestellt.

 

Mit sportlichen Grüßen

und besten Wünschen für das Training!

 

Berend Breitenstein

GNBF e. V.-Gründer

2 Kommentare

Wettkampfreglement 16. GNBF e. V. DM 2019

Liebe GNBF e. V.-Mitglieder,

 

das Wettkampfreglement zur 16. GNBF e. V. Deutschen Meisterschaft am 12.10.2019 in Siegen ist ab sofort online einsehbar auf www.gnbf.de

 

Aufgrund der neuen Klassen "Men`s Classic Physique" und "Newcomer Bodybuilding" sind die angebotenen Männer Bodybuilding-Klassen korrigiert worden.

Hinweis: Ein Doppelstart ist für Männer nur innerhalb der Bodybuilding-Klassen möglich. Für die Klassen "Männer-Athletik"; "Men`s Physique" und "Men`s Classic Physique" sind keine Doppelstarts möglich.

 

Männer-Bodybuilding-Athleten, die sich bereits für den Wettkampf angemeldet haben, werden am Tag des Einschreibens für den Wettkampf mittels Wage in die entsprechende Klasse eingetragen. Gleiches gilt natürlich auch für alle Athleten, die sich ab dem 27.06.2019 für die 16. GNBF e. V. DM 2019 anmelden.

 

Die Online-Anmeldung zum Wettkampf ist via www.gnbf.de möglich.

 

Mit sportlichen Grüßen 

und besten Wünschen für das Training,

 

Berend Breitenstein 

GNBF e. V.-Gründer

0 Kommentare

Zusammenarbeit GNBF e. V. und GQS

Liebe Natural Bodybuilding-Freunde,

 

an dieser Stelle die Info, dass das Anti-Doping-Regelwerk der GNBF e. V. - ersichtlich auf www.gnbf.de - entsprechend seines Inhaltes nicht nur während der jährlich ausgetragenen GNBF e. V. internationalen Deutschen Meisterschaft und der GNBF e. V. Deutschen Meisterschaft sorgfältig befolgt wird, sondern natürlich auch außerhalb der Wettkämpfe auf Hochtouren in die Praxis umgesetzt wird!

 

Besonderer Dank geht hierbei an Michael Jablonski - Gründer und Geschäftsführer des Instituts GQS (Global Quality Sports - www.gqs-antidoping.de) für seinen höchst professionellen und unermüdlichen Einsatz für die Anti-Doping-Mission der GNBF e. V. und damit für das Natural Bodybuilding in Deutschland!

 

Alleine im Zeitraum vom 19.06.2019 bis 24.06.2019 führte Michael Jablonski 22 unangekündigte Visiten und zwei unangekündigte Trainingskontrollen (Urin-Tests) bei GNBF e. V.-Mitgliedern durch!

 

Eine vollständige Übersicht über die in 2019 bereits gemachten Visiten und Out-of-Season-Kontrollen findet ihr auf www.gnbf.de unter dem Menüpunkt "Anti-Doping".

 

An dieser Stelle noch einmal der Hinweis an alle GNBF e. V.-Mitglieder, bitte immer eine aktuelle Meldeanschrift und eine aktuelle Telefonnummer sowie E-Mail-Adresse beim GNBF e. V.-Sekretariat anzugeben - denn es ist durchaus möglich, dass auch ihr in der Zukunft Besuch von Michael Jablonski und seinem Team für eine Visite und/oder eine unangekündigte Dopingkontrolle bekommt.

 

Mit sportlichen Grüßen

und besten Wünschen für das Training,

 

Berend Breitenstein

GNBF e. V.-Gründer

 

1 Kommentare

Anti-Doping News

Liebe GNBF e. V.-Mitglieder,

 

seit Gründung der GNBF im Jahr 2003 sieht das Anti-Doping-Regelwerk der GNBF eine mindestens 7-Jahre währende Frist vor, in denen Wettkampfathleten vor ihrer Teilnahme an GNBF e. V.-Meisterschaften dopingfrei sein müssen. 

Ab dem 19.06.2019 sind nur Athleten/innen für GNBF-Meisterschaften teilnahmeberechtigt, die mindestens seit 12 Jahren keinen Gebrauch von verbotenen Substanzen oder verbotenen Methoden gemacht haben. Diese Regelung gilt ab dem 19.06.2019 für alle Neumitglieder der GNBF,  die sich mit dem Gedanken tragen, zukünftig an GNBF e. V.-Meisterschaften teilzunehmen.

 

Entsprechend wurde das GNBF Anti-Doping-Regelwerk unter Punkt 2 „Liste der verbotenen Substanzen“ korrigiert:

„Mit der Teilnahme an Wettkämpfen der GNBF bestätigen die Athletinnen und Athleten, dass sie seit mindestens 12 Jahren keinen Gebrauch von verbotenen Substanzen oder verbotenen Methoden gemacht haben“

Desweiteren wurde das GNBF Anti-Dopingregelwerk unter Punkt 8: „Sanktionen bei Verstößen“ ab dem 13.06.2019 wie folgt geändert:

 

„Im Rahmen des GNBF Anti-Doping-Regelwerks positiv getestete Athletinnen und Athleten verlieren automatisch ihre Mitgliedschaft bei der GNBF und dürfen zukünftig nicht mehr an  Wettkämpfen bei der GNBF teilnehmen – dies entspricht somit einer lebenslangen Sperre im Anschluss an das erste nachgewiesene Dopingvergehen“

Das GNBF e. V. Anti-Doping-Regelwerk und die GNBF e. V.- Liste der verbotenen Substanzen ist online auf www.gnbf.de ersichtlich.

Damit sind Athleten/innen, denen durch die GNBF ein Dopingvergehen nachgewiesen wird, nicht mehr für 7 Jahre an der Wettkampfteilnahme bei GNBF-Meisterschaften gesperrt, sondern von nun an lebenslang!

Die Testverfahren vieler anderer Verbände entsprechen nicht den hohen Anforderungen des GNBF    Anti-Doping Regelwerks. Daher erkennt die GNBF die Testverfahren dieser Verbände – zum Beispiel den Lügendetektor-Test oder die Analyse von Urinproben in Nicht-WADA akkreditierten Labors - nicht an und bewertet die Ergebnisse derartiger Dopingtests als belanglos.

 

Alle Athleten, die an der GNBF internationalen Deutschen Meisterschaft oder der GNBF Deutschen Meisterschaft teilnehmen möchten, müssen Mitglied bei der GNBF oder Mitglied eines internationalen Partnerverbandes der GNBF sein und durch ihre Unterschrift der GNBF Anti-Doping-Regeln, durch ihre Unterschrift der GNBF Liste der verbotenen Substanzen und ihrer Unterschrift des Anmeldeformulars zu GNBF-Wettkämpfen die Gültigkeit der GNBF Anti-Doping-Strategie für ihre Person anerkennen.

 

Im Sinne des sauberen Natural Bodybuildings bin ich der Überzeugung, dass diese Verschärfung des GNBF e. V. Anti-Doping-Regelwerks positiv zu bewerten ist.

Dass die GNBF bezüglich ihrer Anti-Doping-Strategie auf dem richtigen Weg ist, unterstreicht auch deren Erwähnung im Jahresbericht 2018 der NADA (Nationale Doping Agentur Deutschland).  

Aufgrund der durch das Institut GQS im Auftrag der GNBF e. V. durchgeführten Dopingkontrollen und deren Analyse im WADA akkreditiertem Partnerlabor der GNBF in Kreischa ist die als einziger Deutscher Natural Bodybuilding-Verein im Jahresbericht der NADA erwähnt – seht hierzu bitte die Seiten 28, 29 und 30 im Jahresbericht 2018, den ihr unten downloaden könnt.

 

Der NADA-Bericht 2018 zeigt erneut, wie vernetzt die GNBF im Antidoping-Kampf ist und wie korrekt die Prozesse gehandhabt werden. 

 

Mit sportlich-fairen Grüßen 

und besten Wünschen für das Training,

 

Berend Breitenstein 

GNBF e. V.-Gründer

mehr lesen 0 Kommentare

You Tube Clip Sean-Dennie Gehrmann

Liebe GNBF e. V.-Mitglieder,

 

kürzlich erreichten mich folgende Zeilen von Sean-Dennie Gehrmann, die ich gerne an Euch weiterleite:

Auschnitt des Schreiben von Sean-Dennie Gehrmann:

"Ich habe ebenfalls zur Meisterschaft ein kleines Video zusammengestellt und würde mich natürlich darüber freuen, es mit der Fitness - und Bodybuilding Community teilen zu können": 

 

Ein weiterer, wie ich finde, sehr gelungener Video-Clip zur 5. GNBF e.V. internationalen Deutschen Meisterschaft 2019 vom vergangenen Wochenende.

 

Mit sportlichen Grüßen 

und besten Wünschen für das Training,

Berend Breitenstein 

GNBF e. V. -Gründer

mehr lesen 0 Kommentare

Erfahrungsbericht Eric Weidmann

Liebe GNBF e. V.-Mitglieder,

 

die Nacharbeiten zur erfolgreichen 5. GNBF e. V. internationalen Deutschen Meisterschaft vom vergangenen Wochenende sind noch in Gange und dabei erreichte mich eine Mail von Eric Weidmann, in der er mir einen Link schickte, unter dem sein Erfahrungsbericht zu der bei ihm durchgeführten Visite am 13.05.2019 durch Michael Jablonski - Gründer und Geschäftsführer des Anti-Doping-Instiuts Global Quality Sports - ersichtlich ist.

 

Vielen Dank an Eric und Michael hierfür.

 

Mit sportlichen Grüßen 

und besten Wünschen für das Training!

Berend Breitenstein 

GNBF e. V. - Gründer

mehr lesen 0 Kommentare

Athleten-Teams

Liebe GNBF e. V. - Mitglieder,

 

aus den Erfahrungen der vergangenen GNBF e. V. - Meisterschaften zeigt sich, dass sich immer mehr Athleten-Teams gebildet haben, sprich das sich eine gewisse Anzahl an Athleten jeweils einem Team anschließen und das zum Beispiel im Internet auch so kommunizieren.

 

Als beispielhafte Teams fallen mir hier Team-Troja, Team Teutsch, Team Burger, Team Mann, Team Deutschland und Team Aesthedicated ein...diese Aufzählung erhebt keinen Anspruch auf Vollständigkeit!

Als Danke-Schön für die Unterstützung der GNBF e.V. und damit des Natural Bodybuilding in Deutschland bietet sich für jedes Team mit mindestens 5 angeschlossenen Athleten, die Möglichkeit, bei der kommenden 16. GNBF e.V. Deutschen Meisterschaft am 12.10.2019 in Siegen einen kostenfreien Austellerstand (ca. 2,50 m) im Foyer der Siegerlandhalle zu präsentieren.

 

Solltet ihr daran Interesse haben, so schickt mir gerne eine Mail an berend@gnbf.de mit dem Namen und dem Logo Eures Teams. Euer Team-Logo wird auch kostenfrei auf der Webseite der GNBF e. V. www.gnbf.de in der Rubrik "Partner" veröffentlicht.

 

Selbstverständlich ist es jedem Athleten, jeder Athletin freigestellt, ob er/sie sich einem Team anschließt oder nicht - diese Entscheidung hat natürlich überhaupt keinen Einfluss auf die Bewertung bei einem Wettkampf.

Zu Stärkung unserer Natural Bodybuilding-Gemeinschaft und als Anerkennung der sehr guten Zusammenarbeit stelle ich jedem Athleten-Team  aber gerne kostenfrei eine Präsentationsfläche bei der 16. GNBF e.V. DM 2019 zur Verfügung.  

 

Mit sportlichen Grüßen 

und besten Wünschen für das Training,

 

Berend Breitenstein 

GNBF e. V. - Gründer

0 Kommentare

Posing-Seminar im Sportstudio Jukadio

Unter der Leitung von Nicolas Rojas (Team Throja) fand am 04.05.19 im Sportstudio Jukadio ein Posing-Seminar statt.

Nico stellt ein paar Impressionen dieser Veranstaltung zur Verfügung.

mehr lesen 0 Kommentare

Ergebnisse der 5. GNBF Intern. Deutschen Meisterschaft 2019

5. GNBF Internationale Deutsche Meisterschaft 2019

mehr lesen 0 Kommentare

Teilnehmerzahlen 5. GNBF Int. Deutsche Meisterschaft 2019

Liebe GNBF e. V.-Mitglieder,

 

die 5. GNBF e.V. internationale Deutsche Meisterschaft 2019 rückt immer näher.

Am kommenden Wochenende ist es soweit:

213 Athleten/innen werden in Oldenburg auf der Bühne stehen und in ihren jeweiligen Klassen um bestmögliche Platzierungen kämpfen.

 

Jeder Klassensieger erhält zudem den PNBA Pro-Status (vorausgesetzt mindestens 5 Teilnehmer in der jeweiligen Klasse).

Insgesamt 26 Nationen werden beim Wettkampf vertreten sein: 

Deutschland, Libanon, Puerto Rico, Schweiz, Tunesien, Österreich, Syrien, Irak, Iran, Ungarn, Bulgarien, Russland, Rumänien, Uganda, Schweden, Griechenland, Kroatien, Slowakei, Norwegen, Ukraine, USA, Jordanien, Niederlande, Polen, Indien, Türkei.

 

Nach Meldeschluss zur Meisterschaft ergibt sich vorläufiges Bild zu den Teilnehmerzahlen innerhalb der einzelnen Klassen - die endgültige Klasseneinteilung (inklusive Doppelstarts) erfolgt am Freitag, 17.05.2019 beim Einschreiben der Athleten/innen für den Wettkampf.

Somit stehen alle Vorzeichen sehr gut  für eine tolle Meisterschaft!

Mit sportlichen Grüßen 

und auf ein Wiedersehen in Oldenburg!

 

Berend Breitenstein 

GNBF e.V.-Gründer

 

 

MÄNNER

Teens: 5

Juniors 1 (up to 175,0 cm): 9

Juniors 2 (over 175,1 cm): 15

Mr. Physique 1 (up to 177,0 cm): 22

Mr. Physique 2 (over 177,1 cm up to 182,0 cm): 18

Mr. Physique 3 (over 182,1 cm): 22

Men`s Classic-Physique: 8

Men Masters 1 (over 40): 10

Men Masters 2 (over 50): 7

Men Masters 3 (over 60): 4

Men 1 (up to 170,0 cm): 11

Men 2 (over 170,1 cm up to 175,0 cm): 14

Men 3 (over 175,1 cm up to 180,0 cm): 19

Men 4 (over 180,1 cm up to 185,0 cm): 9

Men 5 (over 185,1 cm): 10

 

FRAUEN

Women`s Fitness Bikini 1 (up to 170,0 cm): 22

Women`s Fitness Bikini 2 ( over 170,1 cm): 10

Women`s Masters Fitness Bikini 3 (over 40): 2

Women`s Sport Model: 8

Women`s Fitness Figure 1: 5

Women`s Fitness Figure 2 (over 35): 5

Women`s Miss Physique: 6

0 Kommentare

Informationen zur 5. GNBF e.V. IDM 2019

Liebe GNBF e. V.-Mitglieder,

 

als Anlagen findet ihr alle Informationen zur 5. GNBF e. V. internationalen Deutschen Meisterschaft am 18.05.2019 in Oldenburg.

 

Sollten sich dennoch weitere Fragen zur Meisterschaft ergeben, so schreibt mir eine E-Mail an berend@gnbf.de

 

Mit sportlichen Grüßen, auf ein baldiges Wiedersehen in Oldenburg 

und allen Wettkampfteilnehmern/innen einen gelungenen Endspurt ihrer Vorbereitung auf den großen Tag!

 

Berend Breitenstein 

GNBF e. V -Gründer 

mehr lesen 1 Kommentare

Videobeitrag David Isak

Liebe GNBF e. V.-Mitglieder,

nachfolgend das Schreiben, welches mich gestern von David Isak erreichte. 

Seiner Bitte, Euch den Link zu seinem Video weiterzuleiten komme ich sehr gerne nach.

Ein sehr sehenswerter Film! 

Ich kann nur empfehlen, sich dieses tolle Werk anzusehen.

 

Mit sportlichen Grüßen 

und besten Wünschen für das Training,

Berend Breitenstein 

GNBF e.V.-Gründer

 

David Isak: 

"....anbei sende ich dir den YouTube Link zu meiner Dokumentation zur Wettkampfvorbereitung der 15. Deutschen Meisterschaft der GNBF zu in der ich mein Traum erreicht habe und Deutscher Meister geworden bin. 

 Es ist eine sehr persönliche Dokumentation in der die GNBF jedoch tief verankert ein wichtiger Aspekt und Highlight ist und ich würde mich freuen, wenn du diese als eine Rundmail weiterleiten könntest, da der Film vielleicht den ein oder anderen Athleten weiterhin dazu motivieren kann, weiter an seine Träume festzuhalten und so lange weiterzumachen, bis er diese erfüllt hat.

Ich möchte hiermit noch die Chance ergreifen und auf diesem Wege meinem Coach Tobias Büchner danken, der mich auf diesem Wege begleitet hat. 

Mit sportlichen Grüßen 

David Isak"

mehr lesen 0 Kommentare

Infos der Fotografen zur IDM 2019

mehr lesen 0 Kommentare

Teenage/Junioren-Athleten für TV-Format gesucht

Hiermit veröffentlichen wir gerne den Aufruf für GNBF-Athleten im Teenage/Jugend-Alter:

 

"Ich heiße Hannah Balber und arbeite für die TV-Produktionsfirma Odeon Entertainment. Gerade arbeiten wir an einer neuen TV-Sendung, in der wir die Jugend von heute zeigen wollen wie sie wirklich ist, mit all ihren Facetten, Träumen und Wünschen. Es handelt sich um eine komplett neue Serie, in der wir unterschiedliche Jugendliche mit außergewöhnlichen Lebensweisen portraitieren. Wir würden auch sehr gerne eine junge Bodybuilderin oder einen jungen Bodybuilder im Teenager-Alter begleiten.

Falls bei einem Ihrer Mitglieder Interesse besteht, würde ich mich über eine Rückmeldung freuen."

 

Herzliche Grüße

Hannah Balber

 

Hannah Balber

Praktikantin

P: +49 (0) 89 64 958-525

F: +49 (0) 89 64958-103

E:  hannah.balber@odeon-entertainment.de

H: http://www.odeon-entertainment.de/

0 Kommentare

6. GNBF Mitgliedertraining Hessen

Am Samstag, 27.04.2019 fand das 6. GNBF Mitgliedertraining Hessen statt. Wie auch die Jahre zuvor konnten wir auf die Halle des ASV in Frankfurt Griesheim zurückgreifen.

Auch wenn die Halle sowie die Ausstattung etwas in die Jahre gekommen sind, so bietet uns der ASV ein sehr persönliches Ambiente, welches für die Gruppengröße des Mitgliedertrainings vollkommen angemessen war.

Erneut waren die Dopingkontrolleure von GQS bei unserem Mitgliedertraining anwesend. Kirsten Reith und Michael Jablonski sind zwei sehr sympathische Persönlichkeiten, die jede Visite und jeden Test angenehm gestalten.

Insgesamt wurden bei dem Mitgliedertraining neun Visiten durchgeführt. Bei zehn anwesenden Teilnehmern eine lohnende Bilanz.

Die Anwesenheit der GQS-Mitarbeiter wurde von allen Teilnehmern begrüßt und führte immer wieder zu angeregten Gesprächen.

 

Das 6. GNBF Mitgliedertraining Hessen wurde durch die Anwesenheit von Oliver Nickel-Glücklich und seinem Stand von Isolator Fitness Europe aufgewertet. Oliver ist mit seiner Firma in Frankfurt ansässig und somit nahm er den kurzen Weg zur GNBF Veranstaltung gerne auf sich.

 

Nach einer kurzen Begrüßung, durch mich, begannen die Workshop-Teilnehmer hochmotiviert mit dem Aufwärmtraining für das anschließende Posing.

Das Posingtraining war für alle Teilnehmer schweißtreibend, unabhängig davon ob sie sich gezielt auf die IDM 2019 vorbereiteten, Off-Season oder noch unschlüssig einer Teilnahme an der IDM 2019 waren.

Die am stärksten vertretene Klasse an diesem Tag war die Männer Bodybuilding Klasse, Anmelder für Mr. Physique und Men’s Classic Physique beteiligten sich jedoch auch an den abgefragten Posen.

 

Beim anschließenden freien Training fanden sich viele neue Trainingsgruppen, die sich zu Höchstleitungen anspornten.

Ein paar Teilnehmer waren wohl aber durch das Posen zu erschöpft, um sich auf der Trainingsfläche weiter zu verausgaben und schauten beim Training zu oder ließen sich am Stand von Isolator Fitness Europe durch Oliver beraten.

 

Zusammenfassend war das 6. GNBF Mitgliedertraining eine gelungene Veranstaltung, die neue Kontakte schuf, vorhandene Kontakte belebte und zu interessanten Gesprächen und Gedanken inspirierte.

 

Tobias Rehagel

GNBF-Bundeslandrepräsentant für Hessen

mehr lesen 0 Kommentare

Beschreibung der neuen Klassen "Men`s Classic Physique" und "Women`s Sport Model"

Wir haben nun die Wettkampf-Kriterien der beiden neuen Klassen ins Deutsche übersetzt. Diese sind nun im aktuellen Wettkampf-Reglement enthalten.

mehr lesen 0 Kommentare

Ablaufplan der 5. GNBF Int. Deutschen Meisterschaft 2019

0 Kommentare

INBA Netherland Championships 2019

Am 20.04.2019 fanden in Voorthuizen (NL) die INBA Netherland Championships 2019 statt.

Einige deutsche Athleten haben daran teilgenommen. Hajo Jäger konnte den Klassensieg in der Masters over 40-Klasse holen und Christian Schneider den Sieg in der Men Open Bodybuilding-Klasse und am Ende sogar den Gesamtsieg.

Auch Christian Kellenberger, Peter Klement und Alex Weigle haben eine klasse Form präsentiert und sind in Vorbereitung für weitere Meisterschaften.

Die kompletten Fotos sind hier zu sehen.

mehr lesen 0 Kommentare

Gesamtsieger Christian Schneider

GNBF-Athlet Christian Schneider erreichte bei den "Men Open Bodybuilding" den 1. Platz und konnte sich am Ende auch unter allen männlichen Athleten den Gesamtsieg holen.

 

Auf dem Bild zu sehen sind INBA Netherland-Präsidentin Sandra van de Kamp und Christian Schneider.

 

Das GNBF-Team gratuliert zu diesen Sieg und auch allen anderen Athleten.

 

Fotos der INBA Netherland Championships 2019 sind hier zu sehen.

0 Kommentare

Posing-Seminar für die Damen

Am 13.04.2019 fand im Feel Fit GmbH in Nordrhein-Westfalen unter der Leitung von Elena Grass ein Posing-Seminar nur für die Damen-Welt statt.

mehr lesen 0 Kommentare

Nur noch 5 Wochen

In 5 Wochen startet die 5. GNBF Int. Deutsche Meisterschaft.

Anmeldungen und Tickets unter: www.gnbf.de

mehr lesen 0 Kommentare

FIBO-GNBF-Bühnenshow 2019

0 Kommentare

Posing Seminar mit Nicolas Rojas

0 Kommentare

Qualifikation PNBA Pro Card

Liebe GNBF e.V.-Mitglieder,

 

nachfolgend zu Eurer Info der aktuelle Stand bezüglich der Qualifikation zum Erhalt der PNBA Pro Card:

 

1. Die Männer-Gesamtsieger der Bodybuilding-Kategorie der 14. GNBF e. V. Deutschen Meisterschaft 2017, der 4. GNBF e. V. internationalen Deutschen Meisterschaft 2018 und der 15. GNBF e. V. Deutschen Meisterschaft 2018  sind für die Männer-Bodybuilding-PNBA-Klasse bei der 5. GNBF e. V. internationalen Deutschen Meisterschaft 2019 startberechtigt.

 

2. Ab der 5. GNBF e. V. IDM 2019 erhalten alle Klassensieger/innen ihre PNBA Pro-Card - vorausgesetzt, dieses ist vom jeweiligen Athlet/Athletin gewünscht und es sind mindestens 5 Athleten in der jeweiligen Klasse angetreten. 

 

3. Ab 2019 habe ich die Möglichkeit, eine PNBA Pro-Card als Wildcard zu vergeben. Dieses Jahr erhält Patrick Teutsch diese PNBA-Wildcard.

 

4. Startet ein Athlet/eine Athletin erstmalig bei den PNBA Prod, so ist im Anschluss an dieses Datum eine Sperrfrist von 2 Jahren festgelegt, in der er/sie nicht an GNBF e. V.-Meisterschaften teilnehmen darf. Sollte nach Ablauf dieser 2-Jahres-Frist die Re-Amateurisierung gewünscht werden, so ist hierzu ein Schreiben an mich zu richten.

 

5. Die Beantragung der PNBA Pro-Card erfolgt via der Webseite www.naturalbodybuilding.com

 

Die PNBA Pro-Card ist gültig für das Jahr, in dem diese gewonnen wurde, und für das Folgejahr nach dem Gewinn derselben. Um bei PNBA-Meisterschaften teilnehmen zu dürfen, ist eine „aktive“ Pro-Card erforderlich, das heißt, es müssen alle entsprechenden Gebühren hierfür bei der PNBA bezahlt sein.

 

Weitere Fragen zur PNBA-Pro-Card beantwortet Frau Diana Kakos via E-Mail (in englisch): diana@naturalbodybuilding.com

 

Für Rückfragen stehe ich gerne via E-Mail berend@gnbf.de zur Verfügung.

 

Mit sportlichen Grüßen 

und besten Wünschen für das Training

Berend Breitenstein 

GNBF e. V.-Gründer    

0 Kommentare

GNBF Mitgliedertraining in Baden-Württemberg

Am Samstag, den 16.03.2019 fand in Sindelfingen (BaWü) ein weiteres GNBF Mitgliedertraining inkl. Posingworkshop statt.

Insgesamt 17 Teilnehmerinnen und Teilnehmer fanden sich im FM - House of Sports in Sindelfingen ein.

Neben einigen bekannten Gesichtern, darunter viele Deutsche Meister, Weltmeister und Vize-Natural Olympians, waren auch wieder einige Newcomer dabei, die kurz vor ihrer ersten Meisterschaft stehen.

 

Es wurde viel gefachsimpelt, gemeinsam trainiert und Erfahrungen ausgetauscht. Wie immer in einer sehr freundschaftlichen und entspannten Atmosphäre, welche sinnbildlich für den tollen Zusammenhalt der GNBF-Familie spricht.

Im anschließenden Posingworkshop wurde wieder einmal deutlich, wie wichtig dieser Teil in einer Wettkampfvorbereitung ist und man nicht früh genug damit beginnen kann, das zu üben.

Besonderen Dank an die Firma Brachial (https://www.brachial.eu), die jedem Teilnehmer (m/w/d :-)) ein paar Zughilfen für brachiale Workouts zur Verfügung gestellt hat.

 

Ich freue mich, möglichst viele bei der IDM der GNBF in Oldenburg Mitte Mai wieder zu sehen.

 

Beste Grüße und eine gute, verletzungsfreie Vorbereitung!

 

Christian Kellenberger

GNBF e.V. Bundeslandrepräsentant BaWü

mehr lesen 0 Kommentare

Aktualisierte Anti-Doping-Regeln

Die Anti-Doping-Regeln der GNBF e. V. sind überarbeitet und aktualisiert worden.

 

mehr lesen 0 Kommentare

Neue Umfragen

Wir haben neue Umfragen auf unserer Website eingerichtet und freuen uns auf eure Teilnahme.

 

Euer GNBF-Team

mehr lesen 0 Kommentare

FIBO 2019

Auch in diesem Jahr wird die GNBF e. V. das Natural Bodybuilding und deren Lifestyle auf Europa`s größter Messe für Fitness und Bodybuilding präsentieren.

Vom 04.04.19 - 07.04.19 jeweils von 9:00 - 18:00 Uhr ist die FIBO 2019 für Besucher geöffnet.

 

Wir freuen uns auf euren Besuch.

 

Euer GNBF-Team

mehr lesen 0 Kommentare

Athleten für FIBO-Bühnenshow gesucht

Liebe Freunde des Natural Bodybuildings,

 

im Rahmen der diesjährigen FiBo wurde mir als Bundeslandsrepräsentant die Aufgabe zuteil, am FiBo Samstag ( 06.04.19 ) um 09:30Uhr eine kleine Bühnenshow auf der FiBo Power für unseren Verband zu organisieren.  Als Gesamtdauer ist etwa eine halbe Stunde vorgesehen in der die GNBF natürlich bestmöglich repräsentiert werden soll. Dafür suche ich aktive 

Athleten der GNBF welche ich gerne kurz vorstellen möchte, evtl. in Form eines Kurzinterviews ( wie lange Ihr schon trainiert / warum Natural Bodybuilding ect. ). Fragen würde ich zur besseren Vorbereitung im Vorfeld durchsprechen. Natürlich darf auch gerne etwas Posing dabei sein. Schön wäre dann natürlich auch eine anschauliche Form, die selbstverständlich nicht auf Wettkampfnieveau sein muss. Wer sich aber z.B. auf die internationale DM im Mai vorbereitet, bringt sicher gute 

Vorraussetzungen mit, um dem Zuschauer zu zeigen, was Natural so möglich ist.

 

Ich freue mich über jede Zuschrift, es wäre toll wenn sich viele beteiligen könnten um auch die Stärke der Natural Bodybuilding Gemeinschaft zu demonstrieren.

 

Schließlich wollen wir auf der FiBo Power nicht nur als Randsportgruppe wahrgenommen werden.

Zuschriften bitte zeitnah über meine E-Mail Adresse sb@hsk-personalfitness.de oder auch 

über WhatsApp 0160-90285812

 

Mit sportlichen Grüßen

Steve Brenke

mehr lesen 0 Kommentare

Informationen zur PNBA Elite World Tour auf der 5. GNBF IDM 2019

Die 5. GNBF e. V. Internationalen Deutschen Meisterschaft wird Teil der PNBA World Elite Tour sein. PNBA Pro Athleten können somit in der Klasse "Men Open Bodybuilding" starten, Punkte sammeln und ein Preisgeld gewinnen.

Weitere Infos in den folgenden Videos (auf deutsch und englisch)

mehr lesen 0 Kommentare

Tanning-Service für die 5. GNBF IDM 2019

Ab sofort können alle Athleten bei ProTan Germany den Tanning-Service für die kommende 5. GNBF e. V. Internationale Deutsche Meisterschaft am 18.05.2019 buchen.

mehr lesen 0 Kommentare

GNBF e. V. Posingseminar in Köln

Am 23.02.2019 fand unter der Leitung von Justin Waning und Andre Patris ein Posing-Seminar in Köln statt.

Es fanden sich zahlreiche Teilnehmer ein und zusammen wurden die Grundposen erlernt. Das Feedback der Teilnehmer war durchweg positiv.

mehr lesen 0 Kommentare

GNBF-Team bei internationalen Meisterschaften

GNBF e. V. - Präsident Berend Breitenstein und Thomas Keller (Medien) werden bei zwei internationalen Meisterschaften vor Ort sein, um die deutschen Athleten zu unterstützen und über die Meisterschaft zu berichten.

 

Es handelt sich um folgende zwei Meisterschaften:

mehr lesen 0 Kommentare